Tagesablauf

Die Schule endet für die Kinder zwischen 11:30 und 13:10 Uhr. Bis zum täglich warmen und vegetarischen Mittagessen um 13:15 Uhr haben die Kinder Zeit für Freispiel. Nach dem Mittagessen machen die Kinder abhängig von ihrer Klassenstufe für 30 bis 60 Minuten Hausaufgaben.

Die Hausaufgaben können in drei verschiedenen Räumen gemacht werden, damit die Kinder ihre Hausaufgaben in einem Umfeld erledigen können, in dem sie sich wohlfühlen und konzentrieren können. Dabei gewährleisten die Fachkräfte eine ruhige Atmosphäre. Freitags findet keine Hausaufgabenbetreuung statt.

Von 15 bis 17 Uhr ist Zeit für Freizeitprogramm. In dieser Zeit finden neben Freispiel auch Projekte und Spielangebote statt. An mehreren Tagen besuchen wir Spielplätze in der nähren Umgebung des Schülerladens. Freitags ist auch Zeit für einen etwas größeren Ausflug, weil keine Hausaufgaben gemacht werden.